Post Single Template - Das Selketal

Urlauber fahren gratis mit der Selketalbahn

Ein neues Highlight erwartet die Übernachtungsgäste in Falkenstein/Harz: Wie die Urlauber in Harzgerode erhalten sie jetzt auch den Selketalpass für kostenlose Fahrten mit den historischen Zügen der Selketalbahn. Seit 1887 verkehren Dampfzüge und Triebwagen im Selketal und verbinden die Ortschaften zwischen der Welterbestadt Quedlinburg und der Endstation Eichsfelder Talmühle.

Damit Gäste bereits am Anreisetag in den Genuss kommen, wird der Selketalpass zusammen mit der Gästekarte direkt bei Ankunft vom Gastgeber ausgegeben und kann unbegrenzt für Fahrten mit fahrplanmäßigen Zügen im Selketal genutzt werden.

Seit Juli 2023 war dieses verlockende Angebot nur den Urlaubern der Stadt Harzgerode vorbehalten. Zum 1. Juli 2024 wurde die Kooperation mit der Harzer Schmalspurbahnen GmbH auf die sieben Ortsteile der Stadt Falkenstein/Harz ausgeweitet.

Die Urlauber dürfte es freuen, denn die Strecke durch das Selketal gilt zurecht als der romantischste Abschnitt des Streckennetzes der Harzer Schmalspurbahnen: Die Trasse mäandert, teils begleitet von der namengebenden Selke, durch üppige Mischwälder und weite Bergwiesen und bietet dabei einen wunderbaren Blick auf das malerische Bergpanorama.

All Categories

Recent Posts

Badespaß am Teich im Selketal

test

Veranstaltungen im Selketal
SAVE THE DATE

Veranstaltungen im Selketal

Jetzt entdecken >